Verkehrszauberer Norbert

Am 11. April besuchte der Verkehrszauberer “Norbert” unsere Kinder aus den Klassen 1 und 2. Die kostenlose Veranstaltung fand in Zusammenarbeit mit der Deutschen Verkehrswacht und dem Land Rheinland-Pfalz statt.
Die kleinen Zuschauer waren begeistert von den Zaubertricks und lernten dabei viel über das richtige Verhalten im Straßenverkehr.
So konnten die jungen Verkehrsteilnehmer das richtige Überqueren der Straßen mit und ohne Zebrastreifen oder an der Fußgängerampel üben.
Im magischen Holzauto sahen die Zuschauer, was passiert, wenn der Bärenfreund von Norbert auf dem falschen Sitz im Auto sitzt und nicht angeschnallt ist.
Alle Kinder waren am Ende der Show begeistert.

Quelle: www.gs-melsbach.de

Zurück